Wissen(schaft) ist Macht

STRIVE+ Corona hat geschafft, was selbst der Klimawandel nicht vermochte: Erkenntnisse aus der Wissenschaft finden in der Politik Gehör. Wo die Regierung früher von der Deutschland AG beraten wurde, kamen in der Pandemie zuerst Ärzt:innen und Forscher:innen zu Wort. In der Geschichte der Bundesrepublik ist das einmalig. Wo die Regierung früher von der Deutschland AG beraten wurde, kamen in der Pandemie zuerst Ärzt:innen und Forscher:innen zu Wort. In der Geschichte der Bundesrepublik ist das einmalig. Wird es so bleiben?

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.strive-magazine.de, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren