Quo vadis Filmindustrie?

STRIVE+ Seit anderthalb Jahren hält die Filmindustrie die Luft an. Darf gedreht werden? Wann öffnen die Kinos? Wie oft kann man einen Start verschieben – oder die Werke doch lieber gleich an ein Streamingportal verkaufen? Stimmungsbild einer Branche im Umbruch.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.strive-magazine.de, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren