Modus: hochtourig

STRIVE+ | Zuhören, begreifen und dann aktiv werden: Veronika Rost (52) hat im Laufe ihrer Karriere mehrfach bewiesen, dass sie weiß, wie man ein Unternehmen zügig versteht – und umbaut. Ein Gespräch mit der Deutschland-Chefin von Estée Lauder über Handlungsstärke. Und darüber, wie man bei all dem Tempo nicht vergisst, die Kolleg:innen mitzunehmen.

Möchtest du weiterlesen?

www.strive-magazine.de abonnieren, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren