Sandra Piske

vor 9 Tagen

Fachkräftemangel: Wie man Mitarbeitende fit für die Zukunft macht

STRIVE+ | Nicole Gerhardt (52) ist Personalvorständin bei Telefónica. Für die Besetzung neuer Stellen setzt sie auf interne Ressourcen: Mitarbeitende werden in Schulungen gezielt auf neue Aufgaben vorbereitet. Wie das mit dem digitalen Wandel Hand in Hand geht, erklärt sie uns.

Fachkräftemangel: Wie man Mitarbeitende fit für die Zukunft macht
Fachkräftemangel: Wie man Mitarbeitende fit für die Zukunft macht

Möchtest Du weiterlesen?

Jetzt STRIVE abonnieren, um diesen und alle weiteren STRIVE+ Artikel zu lesen. Als Jahresabonnent:in kannst Du zudem kostenlos an allen Masterclasses teilnehmen und erhältst exklusive Event-Einladungen sowie regelmäßige Angebote und Vergünstigungen.

Zu den STRIVE Abos
Link kopiert!