Susanna Riethmüller

vor 3 Tagen

How to Exit: Wie der Foodist-Gründer sein Startup verkauft hat

STRIVE+ | Zehn Jahre lang war er untrennbar mit seinem Startup Foodist verbunden. Jetzt hat Alexander Djordjevic (35) sein Unternehmen verkauft und den Posten als CEO aufgegeben. Im Interview erzählt er, wie er seine Company und sein Team auf den Exit vorbereitet hat – und wie es ist, sich selbst entbehrlich zu machen.

How to Exit: Wie der Foodist-Gründer sein Startup verkauft hat
How to Exit: Wie der Foodist-Gründer sein Startup verkauft hat

Möchtest Du weiterlesen?

Jetzt STRIVE abonnieren, um diesen und alle weiteren STRIVE+ Artikel zu lesen. Als Jahresabonnent:in kannst Du zudem kostenlos an allen Masterclasses teilnehmen und erhältst exklusive Event-Einladungen sowie regelmäßige Angebote und Vergünstigungen.

Zu den STRIVE Abos
Link kopiert!