Jana Pütz

vor 6 Tagen

Family Affairs

Das Leben oder das Geld von sehr wohlhabenden Menschen organisieren - das ist der Job eines Family Offices. Ida Beerhalter geht noch einen Schritt weiter: Sie bringt Frauen in Saudi-Arabien bei, ihr Vermögen selbst zu verwalten.

Family Offices sind Organisationen, die das Vermögen oder sogar das komplette Leben von sehr wohlhabenden Menschen organisieren. Sie kümmern sich um ihre Finanzen, managen ggf. Personal (von Hausangestellten bis zur Pilotin) und Infrastruktur (Häuser, Reisen, Flugzeuge, Yachten). Es gibt auch Family Offices, die sich auf Vermögen, Immobilien und Aktivitäten am Kapitalmarkt spezialisiert haben. Die Inhaber:innen der Vermögen werden in diesem Zusammenhang Prinzipal:innen genannt.

Family Affairs
Family Affairs

Möchtest Du weiterlesen?

Jetzt STRIVE abonnieren, um diesen und alle weiteren STRIVE+ Artikel zu lesen. Als Jahresabonnent:in kannst Du zudem kostenlos an allen Masterclasses teilnehmen und erhältst exklusive Event-Einladungen sowie regelmäßige Angebote und Vergünstigungen.

Zu den STRIVE Abos
Link kopiert!