„Frauen im Team sind gut fürs Geschäft“

STRIVE+ Sie kennt sich beim Thema Investieren aus wie kaum eine Zweite: Ann-Kristin Achleitner (55) ist erfahrene VC-Geberin und als Multiaufsichtsrätin ein Schwergewicht in der Wirtschaft. Außerdem lehrte sie das Fach Entrepreneurial Finance, brachte also anderen bei, wie man erfolgreich gründet und Geld einsammelt. Wenn jemand weiß, warum Frauen in der Startup-Branche benachteiligt werden – und was man dagegen tun kann –, dann sie. Unsere Herausgeberin Katharina Wolff hat mit ihr gesprochen.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.strive-magazine.de, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren