Wird es wieder wie früher, Daniel Brühl?

STRIVE+ Daniel Brühl (43) drehte gerade sein Regiedebüt, als die Pandemie die Branche lahmlegte. Seit Mitte Juli läuft der Film endlich in den Kinos. Brühl empfiehlt: Schauen Sie bei Nahaufnahmen ganz genau hin. Vielleicht sehen Sie den ein oder anderen Maskenabdruck.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.strive-magazine.de, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren