ANZEIGE

Innovationen als Rückgrat

des deutschen Mittelstands

Wie Vodafone mit den eleVation DIGITAL DAYS das digitale Rückgrat des deutschen Mittelstandes fördern möchte

 Bezahlte Kooperation mit Vodafone

13. April 2021

Die Digitalisierung bietet dem Mittelstand viele neue Möglichkeiten. Die eleVation DIGITAL DAYS zeigen, was alles möglich ist: Drei Tage Event, über 100 Top Speaker:innen und über 50 Deep Dives in unterschiedlichste Themen.

 

Vodafone Business hat nicht das physische Event in die digitale Welt übertragen, sondern das Event komplett neu, digital gedacht. Losgelöst durch den Gedanken "was wäre, wenn es keine physischen Events mehr geben würde?" wurde aus einer "Notsituation" heraus eine "Tugend" gemacht und die vielfältigen Möglichkeiten des digitalen Events genutzt. Demnach gibt es beispielsweise keine Landesgrenzen – Gäste der eleVation sind Top-Speaker aus der ganzen Welt.

Maßgeschneiderte Cloud-Lösungen, intelligente Standortvernetzung oder effiziente Produktion mit 5G – digitale Innovationen erschließen für den Mittelstand ständig neue Chancen. Das Event ist eine virtuelle Heimat für die Themen New Industry, New Normal, Digital Society, New Work und Tech-Trends. Drei Tage lang werden die eleVation Digital Days innovativer Treiber der Digitalisierung und Inspiration für digitale Zukunftsmacher:innen sein. Oder die, die es noch werden wollen.

Diese Speaker:innen sind u.A. mit dabei:

Mit einem Top Line-up an Speaker:innen wie Nico Rosberg, Thomas Middelhoff oder Scott Galloway setzt Vodafone Business hohe Maßstäbe. Wer nun aber ein rein männliches Lineup erwartet, irrt zum Glück. Mit mehr als 30 % Frauen als Speakerinnen setzt Vodafone auch hier neue Maßstäbe. Mittendrin zwei echte Größen ihrer Branche, um nur einige zu nennen: Die Expertin für digitale Bildung, Autorin und Aufsichtsrätin Verena Pausder und die Bestsellerautorin und Wissenschaftlerin Dr. Julia Shaw.

Foto: Patrycia Lukas

Verena Pausder (Vorständin Digitale Bildung für Alle e.V.) :

Verena Pausder ist eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Gründerszene. Sie ist Expertin für digitale Bildung, Gründerin von Fox & Sheep und den HABA Digitalwerkstätten. Eine meinungsstarke Frau, die sich einmischt. Kindern chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen ist in ihren Augen eine der Kernvoraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Dafür hat sie 2017 den "Digitale Bildung für Alle e.V." gegründet. 2016 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum "Young Global Leader" ernannt, seit 2018 ist sie Teil der Forbes-Europe's-Top-50-Women-In-Tech-Liste.

Dr. Julia Shaw (Bestsellerautorin, Gedächtnisexpertin und Wissenschaftlerin University College London): Dr. Julia Shaw, 1987 geboren, ist Bestsellerautorin, Gedächtnisexpertin und Wissenschaftlerin in der Abteilung für Psychologie an der UCL (University College London). Dort forscht sie im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und Künstlichen Intelligenz. Sie berät Polizei, Bundeswehr, Rechtsanwälte, Justiz und Wirtschaft in deutsch- und englischsprachigen Ländern. 2017 gründete sie im Silicon Valley das Start-up SPOT, das mit Hilfe von künstlicher Intelligenz versucht, gegen Diskriminierung in der Wirtschaft vorzugehen.

Wie du dabei sein kannst:

Damit auch dein Unternehmen optimal von der Digitalisierung profitieren kann, lädt Vodafone dich vom 27. bis 29. April zur kostenlosen Teilnahme an den eleVation DIGITAL DAYS ein: ein Online-Event, das dich live und auf Abruf zu inspirierenden Orten überall auf der Welt führt.

Hier kannst du dich kostenfrei registrieren.

Um welche Themen es im Detail gehen wird, erfahrt ihr unter www.vodafone.de/business-elevation

768px-Instagram_icon.webp
linkedin.png

Weitere Artikel aus BUSINESS & POLITICS

von Nora Weber

17. Februar 2021

Verena Hubertz

13. Januar 2021

von Hauke Windmüller

13. Januar 2021